Elternbriefe

Unsere Schülerinnen und Schüler wollen wir zum sparsamen Umgang mit Papier anhalten.
Auch wir wollen unseren Beitrag dazu leisten und Ihnen unsere Elternbriefe
möglichst in digitaler Form zum Herunterladen anbieten.

Elternbrief vom 07.04.2022

Frohe Ostern

Neues zu Corona

Elternschreiben NEU ab 4. April


Angebot der Volkshochschule

Sehr geehrte Eltern,

hiermit möchte ich Sie über ein tolles Angebot der Volkshochschule informieren.

Mit freundlichen Grüßen

G. Arlt

Schulleiterin

Hier können Sie sich die notwendigen Daten zu den Angeboten herunterladen:

Flyer_Lerncafes 10.01.2022

Mach was_mit_Buchstaben_und_Zahlen-Frühjahr 2022

GBZ_Angebote_für die Eltern der Astrid-Lindgren-Grundschule


Brandenburgische Schülerakademie vom 28.03.2022 bis 01.04.2022

Wir sind dabei

Zwei Schüler unserer Schule haben sich gegen 84 Schüler unseres Bundeslandes Brandenburg erfolgreich durchgesetzt und somit das Ticket für die Brandenburgische Schülerakademie dieses Jahr gelöst.

Seit Montag, den 28.03.2022,  verteten Lukas Otter (Klasse 5a) und Liam Hallier (Klasse 6b) unsere Schule in der Schülerakademie im „Störitzland“ Grünheide für eine Woche.

Wir drücken unseren fleißigen Mathematikern die Daumen für viel Erfolg, aber auch viel Spaß und aufregende Erlebnisse.

Wenn möglich informieren wir in der folgenden Woche in unserer Galerie mit tollen Fotos.


Infektionsschutzmaßnahmen in der Schule bleiben

Sehr geehrte Eltern,

seit gestern, 18.März 2022 gilt in Brandenburg die SARS-CoV-2-Infektionsschutz-maßnahmenverordnung.

In dieser finden Sie unter anderem folgenden Abschnitt:

In den Schulen und Kindertagesstätten im Land Brandenburg fanden auch in den vergangenen Wochen größere Ausbruchsgeschehen statt. Mit Datenstand vom 10. März 2022 berichtete das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) dem verordnungsgebenden Ressort über 4 Schließungen und 32 Teilschließungen von Kindertageseinrichtungen. Im Bereich Schule wurden am 10. März 2022 Teilschließungen von 2 Schulen verzeichnet. 1 152 Lehrkräfte befinden sich in Quarantäne. 13 486 Schülerinnen und Schüler sind von Quarantänemaßnahmen betroffen. Die entstehenden Nachteile für die betroffenen Kinder und Jugendlichen, insbesondere die Entstehung von Entwicklungs- und Bildungsdefiziten sowie soziale Auswirkungen, sind evident.

Bis einschließlich 2.April 2022 gelten alle bestehenden Infektionsschutzmaßnahmen in unserer Schule weiter.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein erholsames Wochenende und morgen einen schönen Frühlingsanfang.

Mit freundlichen Grüßen

G. Arlt

Schulleiterin


Info zur Präsenzpflicht und zur Testfrequenz vom 02.03.2022

Sehr geehrte Eltern,

ab Montag, 7. März 2022 gilt grundsätzlich wieder die Präsenzpflicht für alle Schülerinnen und Schüler.

Gleichzeitig wird die Testfrequenz auf das Mindestmaß von dreimal pro Woche laut Eindämmungsverordnung reduziert.

Bitte testen Sie Ihre Kinder am Montag, Mittwoch und Freitag.

Vollständig Geimpfte und Genesene sind von der Testung befreit, können sich jedoch freiwillig weiter testen.

Die Tests erhalten alle Schülerinnen und Schüler von der Schule.

Unsere Schultore werden wir weiterhin von 7.00 Uhr bis 7.25 Uhr öffnen. Bitte schicken Sie Ihre Kinder pünktlich zur Schule.

Ich bedanke mich für Ihre Unterstützung und Ihr Verantwortungsbewusstsein.

Mit freundlichen Grüßen

G. Arlt

Schulleiterin

 


Endlich wieder – AG Ringen ab März

Sehr geehrte Eltern,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir ab Mittwoch, 02. März 2022 wieder mit unserer AG Ringen starten.

Zeit: 14:30 Uhr bis 15:45 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen

G. Arlt

Schulleiterin

 

 


Bitte beachten: Wir sind ab sofort unter 

grs.astrid-lindgren@frankfurt-oder.de 

erreichbar. Die alte E- Mail-Adresse wird abgeschaltet.

 

aktuelles Schuljahr 2020/2021

Unser aktuelles Schuljahr ist geprägt von den Ereignissen der Corona- Pandemie.

Der Unterricht findet teilweise distanziert bzw. in Gruppen wechselnd als Präsenzunterricht statt.

Das verlangt unseren Schülern, Eltern, Großeltern usw. und auch unseren Lehrkräften viel ab.

An dieser Stelle sagen wir allen Beteiligten herzlichen Dank.

 

 

 

 

 

 

 

Leider fielen viele Aktivitäten wegen der Corona- Pandemie aus.

Geplant waren:

  • Weihnachtssingen,
  • Faschingsfeier,
  • Sportfest,
  • Exkursionen,
  • Wandertage,
  • Klassenfahrten.