WAT-Projekttag

Am 08.06.2022 absolvierten die Schüler unserer 6. Klasse den „Berufe Talente Parcours“, welchen die Mitarbeiter des bbw für sie aufbauten. Auf unserem Sportplatz war es trotz der 55 Schüler und Schülerinnen ganz still, so konzentriert arbeiteten sich die Schüler durch die sechs Stationen des Parcours. Besonders interessiert waren die Schüler bei den vorgestellten Berufsfeldern der Bereiche Metall, Elektro und Informationstechnik.

Aus Kupferplatten gestaltete jeder eine Rose. Gemeinsam lernte man elektrische Stromkreise kennen und übte sich in Geschicklichkeitsspielen. Einen Computer auseinandernehmen war dann auch noch interessant. Im Sinnesparcours wurde geschnüffelt, ertastet, gelauscht und sortiert – alle Sinne getestet. Fast alle Schüler haben zum ersten Mal in ihrem Leben eine Krawatte gebunden.

Zum Abschluss erhielt jeder seinen Berufepass, der sie in den weiterführenden Schuljahren in der Berufsorientierung begleiten wird.

Die Sechstklässler sowie Lehrer und Lehrerinnen schätzten diesen Tag als sehr gelungen ein.

Wir bedanken uns bei den fleißigen Mitarbeitern des bbw und freuen uns auf den nächsten Parcours und weitere gemeinsame Veranstaltungen im neuen Schuljahr.

 

Lernort Wildparkschule in Rosengarten

Wir wissen ja alle, dass die Schule nicht der einzige Lernort ist und dass man am schnellsten lernt, wenn man selbst etwas macht!
Am 1.06.2022, am Kindertag, konnte die Klasse 4b mit ihrer Klassen-lehrerin Frau Szafranska einen Unterrichtsgang in die Wildparkschule machen. Das Thema war: Bäume – Wunderwerk der Natur.
Frau Schwabe hat mit zahlreichen Experimenten, erlebnispädagogischen Angeboten das Wissen über die Natur und Umwelt vermittelt und den Schülerinnen und Schülern eine Naturerlebnistour ermöglicht.

Vielen Dank! Wir kommen gerne wieder!

aktueller Monat

demnächst

WAT- Projekttag am 08.06.2022

Die Orientierung Ihres Kindes auf einen zukünftigen Beruf nimmt zunehmend einen höheren Stellenwert ein. Schon der Wechsel zu einer weiterführenden Schule ab nächstem Schuljahr entscheidet wahrscheinlich mit, welche berufliche Laufbahn eingeschlagen wird.

Gemeinsam mit Mitarbeitern des veranstaltenden Bildungsträgers bbw (Berufsbildungswerk) werden unsere Schüler erste Schritte in die Berufsorientierung gehen, welche sie in den nächsten Schuljahren begleiten wird. Die Mitarbeiter stellen Tätigkeiten verschiedener Berufsfelder vor, die Schüler können sich darin ausprobieren und feststellen, ob diese Tätigkeit ihren Interessen und Neigungen entspricht oder auf gar keinen Fall für sie als Beruf in Frage kommt. Ebenso werden erste Schritte zum erfolgreichen Bewerbungsschreiben gegangen.

Zum erfolgreichen Abschluss dieses Tages erhält jedes Kind den Berufsbildungspass, welchen es in der 7. Klasse dem Berufsbildungsordner, den es dann an der weiterführenden Schule erhält, zufügen sollte.

 

 

 

 

 

 


09.06.2022    Orientierungsarbeit Deutsch Jahrgangsstufe 4


14.06.2022    Kennenlerntag der künftigen Schulanfänger


14.06.2022   Elternversammlung für die zukünftigen 1. Klassen


06.07.2022     Zeugnisausgabe


 

 

 

 

 


07.07.2022 Sommerferienbeginn


Elternbriefe

Unsere Schülerinnen und Schüler wollen wir zum sparsamen Umgang mit Papier anhalten.
Auch wir wollen unseren Beitrag dazu leisten und Ihnen unsere Elternbriefe
möglichst in digitaler Form zum Herunterladen anbieten.

Elternbrief vom 07.04.2022

Frohe Ostern

Neues zu Corona

Elternschreiben NEU ab 4. April


Angebot der Volkshochschule

Sehr geehrte Eltern,

hiermit möchte ich Sie über ein tolles Angebot der Volkshochschule informieren.

Mit freundlichen Grüßen

G. Arlt

Schulleiterin

Hier können Sie sich die notwendigen Daten zu den Angeboten herunterladen:

Flyer_Lerncafes 10.01.2022

Mach was_mit_Buchstaben_und_Zahlen-Frühjahr 2022

GBZ_Angebote_für die Eltern der Astrid-Lindgren-Grundschule


Brandenburgische Schülerakademie vom 28.03.2022 bis 01.04.2022

Wir sind dabei

Zwei Schüler unserer Schule haben sich gegen 84 Schüler unseres Bundeslandes Brandenburg erfolgreich durchgesetzt und somit das Ticket für die Brandenburgische Schülerakademie dieses Jahr gelöst.

Seit Montag, den 28.03.2022,  verteten Lukas Otter (Klasse 5a) und Liam Hallier (Klasse 6b) unsere Schule in der Schülerakademie im „Störitzland“ Grünheide für eine Woche.

Wir drücken unseren fleißigen Mathematikern die Daumen für viel Erfolg, aber auch viel Spaß und aufregende Erlebnisse.

Wenn möglich informieren wir in der folgenden Woche in unserer Galerie mit tollen Fotos.


Infektionsschutzmaßnahmen in der Schule bleiben

Sehr geehrte Eltern,

seit gestern, 18.März 2022 gilt in Brandenburg die SARS-CoV-2-Infektionsschutz-maßnahmenverordnung.

In dieser finden Sie unter anderem folgenden Abschnitt:

In den Schulen und Kindertagesstätten im Land Brandenburg fanden auch in den vergangenen Wochen größere Ausbruchsgeschehen statt. Mit Datenstand vom 10. März 2022 berichtete das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) dem verordnungsgebenden Ressort über 4 Schließungen und 32 Teilschließungen von Kindertageseinrichtungen. Im Bereich Schule wurden am 10. März 2022 Teilschließungen von 2 Schulen verzeichnet. 1 152 Lehrkräfte befinden sich in Quarantäne. 13 486 Schülerinnen und Schüler sind von Quarantänemaßnahmen betroffen. Die entstehenden Nachteile für die betroffenen Kinder und Jugendlichen, insbesondere die Entstehung von Entwicklungs- und Bildungsdefiziten sowie soziale Auswirkungen, sind evident.

Bis einschließlich 2.April 2022 gelten alle bestehenden Infektionsschutzmaßnahmen in unserer Schule weiter.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein erholsames Wochenende und morgen einen schönen Frühlingsanfang.

Mit freundlichen Grüßen

G. Arlt

Schulleiterin


Info zur Präsenzpflicht und zur Testfrequenz vom 02.03.2022

Sehr geehrte Eltern,

ab Montag, 7. März 2022 gilt grundsätzlich wieder die Präsenzpflicht für alle Schülerinnen und Schüler.

Gleichzeitig wird die Testfrequenz auf das Mindestmaß von dreimal pro Woche laut Eindämmungsverordnung reduziert.

Bitte testen Sie Ihre Kinder am Montag, Mittwoch und Freitag.

Vollständig Geimpfte und Genesene sind von der Testung befreit, können sich jedoch freiwillig weiter testen.

Die Tests erhalten alle Schülerinnen und Schüler von der Schule.

Unsere Schultore werden wir weiterhin von 7.00 Uhr bis 7.25 Uhr öffnen. Bitte schicken Sie Ihre Kinder pünktlich zur Schule.

Ich bedanke mich für Ihre Unterstützung und Ihr Verantwortungsbewusstsein.

Mit freundlichen Grüßen

G. Arlt

Schulleiterin

 


Endlich wieder – AG Ringen ab März

Sehr geehrte Eltern,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir ab Mittwoch, 02. März 2022 wieder mit unserer AG Ringen starten.

Zeit: 14:30 Uhr bis 15:45 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen

G. Arlt

Schulleiterin

 

 


Bitte beachten: Wir sind ab sofort unter 

grs.astrid-lindgren@frankfurt-oder.de 

erreichbar. Die alte E- Mail-Adresse wird abgeschaltet.

 

Unsere aktuellen Praktikanten


bei unseren Praktikanten und Praktikantinnen des Jahres 2022


Luisa Schmidt

Liebe Eltern,

ich bin Luisa und Sozialassistentin im 1. Lehrjahr.

Im Zeitraum vom 07.02 bis 29.04.2022 unterstütze ich die Klassen als Praktikantin.

Ich bin 20 Jahre alt, hilfsbereit und redegewandt.

Bei Fragen kommen Sie gerne auf mich zu!

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit und darauf Sie und Ihre Kinder besser kennen zu lernen.

Liebe Grüße

Luisa

 

 

 

 

Danke für deinen Einsatz im Praktikum.

Wir wünschen Dir für Deine weitere Ausbildung viel Erfolg.


Liebe Eltern,

ich bin Leonie Pätzold, 17 Jahre alt und besuche die 10. Klasse in der Ulrich von Hutten Oberschule.
Ich bin hilfsbereit und sehr kommunikativ.
Vom 01.04.2022 bis 01.07.2022 unterstütze und begleite ich die Klasse 3b.
Über die gemeinsame Zeit freue ich mich sehr und auch darüber, Ihre Kinder besser kennen zu lernen.
Ich freue mich sehr, mehr Erfahrung mit Kindern sammeln zu können.
In meiner Freizeit verbringe ich die meiste Zeit mit Sport und treffe mich gerne mit Freunden.

Liebe Grüße Leonie


Johanna Weiss-Motz ist 17 Jahre alt, wohnt in Frankfurt (Oder) und befindet sich zurzeit im 2. Aus-bildungsjahr zur Sozialassistentin am Oberstufenzentrum Frankfurt (Oder).

Sie absolvierte an unserer Grundschule vom 15.11.2021-28.01.2022 erfolgreich ihr Praktikum.

Johanna freute sich sehr, hier viele weitere Erfahrungen sammeln zu können.

Danke für deinen Einsatz im Praktikum.

Wir wünschen Dir für Deine weitere Ausbildung viel Erfolg.


Sarah-Michelle Danowski ist 17 Jahre alt, wohnt in Frankfurt (Oder) und befindet sich zurzeit im 2. Ausbildungsjahr zur Sozialassistentin am Konrad-Wachsmann- Oberstufenzentrum Frankfurt (Oder).

Sie absolvierte an unserer Grundschule vom 15.11.2021-28.01.2022 erfolgreich ihr Praktikum.

Sarah-Michelle verbringt ihre Freizeit gern mit ihren Freunden und besonders ihrem Freund.

Toll: Sie trainiert eine Kinderfußballgruppe im Alter von 6-8 Jahren. Sarah-Michelle spielt selbst auch aktiv Fußball.

 Danke für deinen Einsatz im Praktikum.

Wir wünschen Dir für Deine weitere Ausbildung viel Erfolg.



Liebe Eltern,

liebe Lehrer*innen,

liebe Erzieher*innen und

liebe Schüler*innen,

im Rahmen meiner Ausbildung zum Erzieher mache ich an der Astrid- Lindgren- Grundschule ein Praktikum. Ab dem 29.11.2021 und bis zum 27.06.2022 bin ich jeden Montag für 6 Stunden an Ihrer und Eurer Schule. Als Ansprechpartner stehe ich zu jeder Zeit zur Verfügung.

Ich freue mich auf eine spannende Zeit.

Tim Wunderlich

  • 23 Jahre alt
  • Auszubildender zum Erzieher
  • Lehrjahr
  • bisher Erzieher im Kindergarten

 

 

 

 

 

 

 


aktuelles Schuljahr

Termine

Weihnachtsferien Do 23.12.2021 – Fr 31.12.2021

Mo 20.12.2021 – Fr 31.12.2021

Antrag auf Erstellung eines Gutachtens Ü5 durch Eltern, die für ihr Kind eine Aufnahme in eine Leistungs- und Begabungsklasse wünschen bis Mo 10.01.2022
individuelle Beratungsgespräche Ü7 für Eltern der Klasse 6 Mo 03.01.2022 – Fr 14.01.2022
Klassenkonferenzen der Klassen 6 Mo 17.01.2022
individuelle Beratungsgespräche  Klassen 1/2 Mo 03.01.2022 – Do 13.01.2022
Beschluss der Klassenkonferenzen zu Ü5 der Klassen 4 bis Mo 21.01.2022
Fasching Mi 26.01.2022

fällt coronabedingt aus !!!

Halbjahreszeugnisse Fr 28.01.2022
Ausgabe der Grundschulgutachten Ü7 und Anmeldeformulare an Schüler der Klassen 6 Fr 28.01.2022
Grundschulwettbewerb im Gauß-Gymnasium Mo 31.01.2022 – Fr 04.01.2022
Winterferien Mo 31.01.2022 – Fr 04.01.2022
Bedenken der Eltern zu Ü7-Grundschulgutachten Mo 07.02.2022 – Fr 11.02.2022
Weiterleitung des Ü5 Gutachtens an Eltern bis Mi 09.02.2022
Rückgabe der Ü7 Anmeldeformulare Fr 11.02.2022
Anmeldung der Empfehlung Ü5 an Gauß-Gymnasium bis Fr 18.02.2022
Anmeldung zukünftige Klasse 1 Montag 14.02.2022                                  von 13:00 Uhr – 18:00 Uhr

Dienstag 15.02.2022                                 von 13:00 Uhr – 18:00 Uhr

Mittwoch 16.02.2022                               von 13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Vorschule Dienstag 08.03.2022
Känguruwettbewerb Donnerstag 17.03.2022
Elternsprechtag Montag 21.03.2022
Mathematokolympiade Mo – Fr 04.04. – 08.04.2022
Vorschule 05.04.2022