WAT-Projekttag

Am 08.06.2022 absolvierten die Schüler unserer 6. Klasse den „Berufe Talente Parcours“, welchen die Mitarbeiter des bbw für sie aufbauten. Auf unserem Sportplatz war es trotz der 55 Schüler und Schülerinnen ganz still, so konzentriert arbeiteten sich die Schüler durch die sechs Stationen des Parcours. Besonders interessiert waren die Schüler bei den vorgestellten Berufsfeldern der Bereiche Metall, Elektro und Informationstechnik.

Aus Kupferplatten gestaltete jeder eine Rose. Gemeinsam lernte man elektrische Stromkreise kennen und übte sich in Geschicklichkeitsspielen. Einen Computer auseinandernehmen war dann auch noch interessant. Im Sinnesparcours wurde geschnüffelt, ertastet, gelauscht und sortiert – alle Sinne getestet. Fast alle Schüler haben zum ersten Mal in ihrem Leben eine Krawatte gebunden.

Zum Abschluss erhielt jeder seinen Berufepass, der sie in den weiterführenden Schuljahren in der Berufsorientierung begleiten wird.

Die Sechstklässler sowie Lehrer und Lehrerinnen schätzten diesen Tag als sehr gelungen ein.

Wir bedanken uns bei den fleißigen Mitarbeitern des bbw und freuen uns auf den nächsten Parcours und weitere gemeinsame Veranstaltungen im neuen Schuljahr.

 

Lernort Wildparkschule in Rosengarten

Wir wissen ja alle, dass die Schule nicht der einzige Lernort ist und dass man am schnellsten lernt, wenn man selbst etwas macht!
Am 1.06.2022, am Kindertag, konnte die Klasse 4b mit ihrer Klassen-lehrerin Frau Szafranska einen Unterrichtsgang in die Wildparkschule machen. Das Thema war: Bäume – Wunderwerk der Natur.
Frau Schwabe hat mit zahlreichen Experimenten, erlebnispädagogischen Angeboten das Wissen über die Natur und Umwelt vermittelt und den Schülerinnen und Schülern eine Naturerlebnistour ermöglicht.

Vielen Dank! Wir kommen gerne wieder!